Telefonservice: 0800/3301861

  Versand mit DHL aus Deutschland

  Trusted Shops Käuferschutz

  Diskreter Versand

CBD gegen Angstzustände

CBD gegen Angstzustände

Bei der Therapie von Angstzuständen wird schon seit Jahren Cannabis auf Rezept verordnet. Doch kann auch CBD (Cannabidiol), ein einzelner Wirkstoff aus der Cannabis Sativa–Pflanze dieselbe Wirkung erzielen? Angststörungen und Panikattacken können sich auf viele Lebensbereiche auswirken. Viele Patienten sind in ihrem Alltag deutlich eingeschränkt und meiden bestimmte Situationen. Bei Stress und Angst ist das körpereigene Cannabinoidsystem aus dem Gleichgewicht geraten und von außen zugeführte Cannabinoide können in bestimmten Fällen Linderung bringen.

Aber nicht alle Cannabinoide haben die gleiche Wirkung. Cannabis enthält eine Vielzahl von Cannabinoiden - die bekanntesten sind THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD, die auf unterschiedliche Weise wirken. Zudem gibt es diverse Züchtungen der Pflanze selbst, die Cannabinoide in unterschiedlichen Anteilen enthalten. Umso stärker Cannabis erneut in den Fokus der Medizin rückt, desto mehr Cannabinoide werden isoliert und ihre Wirkung auf den Organismus in Studien erforscht.

Die Wirkung von CBD bei Angstzuständen

Das Endocannabinoidsystem des Körpers reguliert das Immunsystem sowie Lern- und Bewegungsprozesse. Und auch auf die Emotionen soll es einen Einfluss haben. Wissenschaftler vermuten, dass bei Angstzuständen von den Nervenzellen zu wenige Endocannabinoide produziert werden. Eine Zuführung von außen würde daher das Problem beheben. Im Gegensatz zu THC, das aktivierend wirkt und zu einem Rauschzustand führen kann, der mit Halluzinationen verbunden ist, wirkt CBD beruhigend und entspannend. Nutzhanf, der inzwischen auch in Deutschland angebaut werden darf, enthält hohe Anteile von CBD und nur geringe Mengen an THC. Nutzhanf Produkte gelten daher als sicher und können auch gegen Angstzustände eingesetzt werden, ohne dass befürchtet werden muss, mit zu hohen Anteilen an THC Ängste oder Psychosen zu verstärken.

Angststörungen liegen dann vor, wenn Angst empfunden wird, obwohl keine Bedrohung vorliegt. Solche Zustände können sich steigern und mit der Zeit zu Panikattacken führen. Ursachen können unverarbeitete Ereignisse aus der Vergangenheit oder ein biochemisches Ungleichgewicht im Körper sein. Folgende Symptome werden bei Angstattacken häufig beschrieben:

-Herzrasen
-Schweißausbrüche
-Schwindel oder Übelkeit
-Zittern
-Artikulationsschwierigkeiten
-Mundtrockenheit
-Atembeschwerden
-Erinnerungslücken

Es wird geschätzt, dass in Deutschland etwa 12 % der Bevölkerung an Angststörungen leiden. Viele sind auf Medikamente angewiesen. Allerdings haben solche Medikamente häufig Nebenwirkungen und können süchtig machen. CBD dagegen ist nicht suchtfördernd und in der Regel gut verträglich. Außerdem kann man, im Gegensatz zu vielen Medikamenten, die meisten CBD Präparate wie CBD Öl, Kapseln oder auch andere CBD Produkte Online bestellen.

Anwendung von CBD bei Angst

Auf dem Markt existieren viele verschiedene CBD Produkte, wie CBD Blüten, Liquids und vielen mehr die sich in ihren Wirkstoffgehalten und ihrer Zusammensetzung unterscheiden. Zudem reagieren Menschen unterschiedlich auf die Zufuhr von Cannabinoiden. Bei manchen reicht eine geringe Menge aus, um eine Wirkung zu erzielen, andere merken auch bei höheren Wirkstoffgehalten keine Veränderung. Gerade bei der Behandlung von Angstzuständen kommt es auf die richtige Zusammensetzung und Menge an. Werden Cannabis-Präparate verordnet, werden sie nach den Wirkstoffanteilen ausgewählt.

Welche Einnahmemenge und welches CBD-Präparat das Richtige ist, muss der Anwender selbst herausfinden. CBD Liquids und Öle oder Tropfen gegen Angst sind sehr beliebt, da sie leicht anzuwenden sind und schnell über die Schleimhäute resorbiert werden. Wird CBD in Form von Lebensmitteln eingenommen, kann die Wirkung etwas später einsetzen, da es länger dauert, bis das CBD in die Blutbahn gelangt.

Insgesamt kann gesagt werden, dass CBD das Potenzial besitzt, Stress-Signale zu dämpfen und so zu einer entspannteren Sichtweise bei Angst führen kann. Bei schwerwiegenden Angstzuständen oder Panikattacken sollte allerdings ein Arzt/eine Ärztin hinzugezogen werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIMELESS "Lifestyle" 5% CBD Öl 10ml
TIMELESS "Lifestyle" 5% CBD Öl 10ml
Inhalt 10 Milliliter (3,55 € * / 1 Milliliter)
35,50 € *
TIMELESS "Lifesytle" 10% CBD Öl 10ml
TIMELESS "Lifesytle" 10% CBD Öl 10ml
Inhalt 10 Milliliter (6,29 € * / 1 Milliliter)
62,90 € *
TIMELESS "Lifestyle" 15% CBD Öl 10ml
TIMELESS "Lifestyle" 15% CBD Öl 10ml
Inhalt 10 Milliliter (8,59 € * / 1 Milliliter)
85,90 € *
TIMELESS "Lifestyle" 20% CBD Öl 10ml
TIMELESS "Lifestyle" 20% CBD Öl 10ml
Inhalt 10 Milliliter (10,90 € * / 1 Milliliter)
109,00 € *
Premium CBD Liquid Base Vape Additive von Breathe Organics®
Premium CBD Liquid Base Vape Additive von...
Inhalt 10 Milliliter (5,99 € * / 1 Milliliter)
59,90 € *
Breathe Organics - Premium CBD E-Liquid Strawberry Diesel
Breathe Organics - Premium CBD E-Liquid...
Inhalt 10 Milliliter (0,99 € * / 1 Milliliter)
ab 9,90 € *
Breathe Organics - Premium CBD E-Liquid Super Silver Haze
Breathe Organics - Premium CBD E-Liquid Super...
Inhalt 10 Milliliter (4,99 € * / 1 Milliliter)
ab 49,90 € *
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hanfblüten sind nicht zur Einnahme geeignet und werden aus fermentiertem EU-Zertifizierten Nutzhanf angeboten. Die Produkte sind ausschließlich nur für gewerbliche oder wissenschaftliche Zwecke zu verwenden. Ein Verkauf erfolgt nur an Unternehmer, Gewerbebetreibende, Freiberuflicher, öffentliche Institutionen und nicht als Verbraucher i. S. v. § 13 BGB. Ich bestätige, die Bestellung als Unternehmer und nicht als Verbraucher i. S. d. § 13 BGB zu tätigen. 

    Hiermit bestätige ich ebenfalls, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.